Service-Team 0800 72 43 345 (kostenfrei) info@zahnarzt-im-ausland.de Rückruf anfordern! Angebot einholen!

Checkliste für Zahnkliniken und Zahnarztpraxen im Ausland

Immer mehr deutsche Patienten reisen für Zahnersatz wie Zahnimplantate, Vollprothese, Kronen oder Zahnbrücken ins Ausland. Hierzu sollten einige zentrale Faktoren bei der Auswahl der richtigen Zahnklinik im Ausland berücksichtigt werden.

Unsere Checkliste gibt Ihnen einen Ausblick an welche Themen Sie denken sollten und welche Unterlagen Sie ggf. für ihre Reise ins Ausland mitnehmen sollten. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen kostenfrei unter 0800 72 43 345. Gerne auch jederzeit per E-Mail an info@www.zahnarzt-im-ausland.de

  • Wie lange ist die Zahnklinik an Markt bereits tätig?. Vieles spricht dafür, dass eine Zahnklinik mit langjährigem Erfolg und zahlreichen Patienten auch gute Arbeit leistet.
  • Bietet die Zahnklinik die gesamte Bandbreite an Zahnbehandlungen einschließlich Kronen, Brücken, Implantate, Wurzelbehandlung, Knochenaufbau und Kieferdiagnostik an?
  • Besitzt die Zahnklinik ein eigenes Dentallabor, so dass die Qualität von Zahnbehandlung und Zahnersatz gleichermaßen gesichert ist? Erhalten Sie Informationen zu den eingesetzten Materialien und entsprechen diesewesteuropäischem Standard?
  • Wie sieht die weitere Ausstattung der Klinik aus? Gibt es neben wohlklingender Beschreibungen auch Fotos oder Videos der einzelnen Bereiche und in welchem Umfeld befindet sich die Klinik? Gibt es nachvollziehbare und anerkannte Zertifizierungen, etwa durch den TÜV oder nach der ISO-Norm.
  • Welche Angaben erfahren Sie zur Qualifikation der Zahnärzte und Zahntechniker? Gibt es unterschiedliche Experten für die einzelnen Spezialgebiete, oder deckt ein Zahnarzt alles ab? Sprechen nicht nur das Servicepersonal, sondern auch die Zahnärzte Deutsch?
  • Der Preis allein sollte niemals für Ihre Auswahl entscheidend sein. Schlechte Qualität wird langfristig teuer – lassen Sie sich Zeit für die Auswahl.
  • Denken Sie dabei auch an Ihre Kosten für die Reise und Übernachtung. Ist die Zahnklinik zentral gelegen und auch mit dem Flugzeug schne ll und preiswert erreichbar? Sind Sie an ein Hotel gebunden, oder können Sie auch eine preiswerte Unterkunft selbst buchen?
  • Bietet die Klinik eine (kostenfreie) Erstberatung an? Nutzen Sie die Chance, sich vorab einen unverbindlichen Eindruck vor Ort zu machen. Oftmals bekommen Sie sogar die Reisekosten erstattet, so dass Sie eine fundierte Auswahl für Ihre Zahnbehandlung im Ausland treffen können
  • Klären Sie im Vorfeld wie die Bewilligung des Heil- und Kostenplan mit ihrer Krankenkasse abgewickelt wird. Unsere Partnerzahnkliniken rechnen entweder direkt mit ihrer gesetzlichen Krankenkasse ab oder Sie reichen den Kostenplan einfach bei ihrer Krankenkasse ein Weitere Informationen zur Abwicklung mit ihrer Krankenkasse haben wir Ihnen zur hier zur Verfügung gestellt.
  • Röntgenpass (falls vorhanden). Wenn Sie keinen besitzen, lassen Sie sich vor Ort einen Röntgenpass erstellen & ggf. Allergiepass mitnehmen
  • Bietet die Zahnklinik Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit einer Vollnarkose?

 

Ihre nächsten Schritte

Infomaterial anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen weiteres Infomaterial per Post. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kostenfrei Infomaterial anfordern

Übermittlung ihrer Unterlagen per E-Mail

Übermitteln Sie uns schnell und bequem per E-Mail ihren vorliegenden Heil- und Kostenplan (Kostenvoranschlag ihres Zahnarztes). Wir erstellen Ihnen unverbindlich und kostenfrei Gegenangebote.

Angebote per E-Mail anfordern

Telefonische Beratung von 7 - 19 Uhr

Gerne beraten wir Sie individuell und persönlich am Telefon. Rufen Sie uns kostenfrei an unter

0800 72 43 345
Telefonische Beratung
Erfahrungen & Bewertungen zu zahnarzt-im-ausland.de